Monitoring der Stromverbräuche

Unser Monitoring


Eine regelmäßige Überwachung hilft Stromfallen frühzeitig zu erkennen

Unser Monitoring Ihrer Stromverbräuche

Das monatliche Monitoring

Die Energieberatung Garbrecht bietet Ihnen ein monatliches Monitoring an. Hierfür muss lediglich eine Vereinbarung mit Ihren Energieversorgern getroffen werden, dass die Lastgangdaten uns regelmäßig zur Verfügung gestellt werden.

Ihre Vorteile:

  • Frühzeitige Erkennung, ob Ihre Stromverbräuche aus dem Ruder laufen
  • Fortsetzung einer hochwertigen Datenaufbereitung
  • Laufende Maßnahmenkontrolle bei der Umsetzung weiterer Energieeffizienzmaßnahmen

Gerne besprechen wir mit Ihnen den gewünschten Arbeitsumfang und erstellen Ihnen hierzu ein Angebot.

Das tägliche Monitoring

Ein tägliches Monitoring ist relativ zeitaufwändig, was neben den oben aufgeführten Vorteilen auch zu Nachteilen führt.

Ihre Nachteile:

  • Ein tendenziell schlechtes Kosten zu Nutzen - Verhältnis.
  • Oft ist ein Wechsel des Messstellenbetreibers notwendig (+ Zählertausch) damit die Messdaten auch zu Analysezwecken täglich an weitere Unternehmen weitergeleitet werden

Gerne können wir die Möglichkeiten für ein tägliches Monitoring bei Ihnen besprechen. Gegebenenfalls schlagen wir Ihnen gerne andere Unternehmen vor, welche ein tägliches Monitoring bereits in Ihrem Portfolio haben und Sie sicher gerne als Kunden gewinnen möchten.